zur Startseite Foto

gekocht


gebracht


gesehen


gelesen


gewinzert


gekauft


geplant


gebucht
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Jutta Thiele

skyline



Jutta Thiele, Bielefeld
Ihre Bilder hängen bis Mai 2015


Jutta Thiehle ist seit 2008 künstlerisch tätig und kam über Andrea Köhn zur Acrylmalerei. Zur Zeit arbeitet sie in der Malgruppe um Marlies Jung.

"Ich weiss eigentlich nie, was ich malen möchte. Es entsteht dann immer irgendetwas, das mir gefällt. Das ist genau das, was mir Spaß und Freude macht, diese Zufälligkeiten des Entstehens. Und wenn es mir nicht gefällt, dann fange ich wieder von vorne an.", sagt sie über sich selbst und lacht.

Wir kennen Jutta Thiele schon seit langem auch als Gast und freuen uns sehr, dass wir ihre Bilder ausstellen dürfen.

Lassen Sie uns darauf mit einem Glas Frankensecco anstossen!


Vernissage am 19. Februar, 17-19h · Siegfriedstrasse 46
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Regine Schlesiger

Gras so grün



Regine Schlesiger, Herford
Ihre Bilder hängen bis Februar 2015


Meine Bilder erzählen eine Geschichte.

Diese entstammen aus einer inneren Schau, aus Erlebten und aus dem weiten Feld der Möglichkeiten. Jeder Betrachter soll eigene Sichtweisen, Details und Bedeutungen für sich entdecken.

Ich möchte Stimmungen und Schwingungen sichtbar machen, Lebensenergien visualisieren und dazu ermuntern, “dem Klang der Farben” zu lauschen.

Bei meiner Arbeit verwende ich keine visuellen Vorlagen, ich arbeite ausschließlich aus meiner Erinnerung oder Vorstellungskraft.


Vernissage am 6. Dezember 2014, 17-19h · Siegfriedstrasse 46
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Micha Blume

"Frisch aus der Hand"



Micha Blume, Berlin
Seine Bilder hängen bis Dezember 2014.


Micha Blume ist Koch, Bäcker & Fotograf.
In unseren Räumen hängen elf der Fotographien, die 2013 in Vancouver und Berlin entstanden sind. Er schreibt dazu:
"Die Fotographien zeigen Köche, die die letzten Augenblicke mit Ihrem Produkt in der Hand verbringen.
Sie zeigen Menschen, die sich geduldig anstellen, um auch etwas von einer kulinarischen Köstlichkeit zu bekommen.
Sie zeigen aber auch diesen überaus glücklichen Moment, indem man in etwas hinein beißt, die Augen schließt und alle anderen Einflüsse ausschließt, um nur den Geschmack zu genießen."
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Elisa Daubner



Elisa Daubner, Berlin / Sigriswil, CH
Ihre Bilder hängen bis Juni 2014.

Jahrgang 1981. Bildhauerin, Zeichnerin.

Elisa Daubner ist in Bielefeld geboren, studierte freie Kunst an der Burg Giebichenstein in Halle an der Saale, an der Escuela Nacional de Artes Plásticas in Mexiko Stadt und an der KHB Weißensee, wo sie ihren Meisterschüler machte.

Ihr Atelier befindet sich im Türkenviertel Berlins: Wedding. Ein mit Bäumen begrünter Innenhof führt zu einer engen Treppe, die vom Umbau der Parterrewohnung völlig verstaubt ist. Im fünften Stock ist das Atelier.

Altbau. Grosse helle Räume. Lange Tische. Ein Kachelofen hinter der Tür. Kartonschachteln mit Zeichnungen die Drinnen wie Draussen sein könnten.

Zur Zeit lebt uns arbeitet sie in Sigriswil im Berner Oberland.
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Anne vom Hofe



Anne vom Hofe, Berlin
Ihre Bilder hängen bis Anfang 2014.

Anne vom Hofe ist in Lüdenscheid geboren. Als Grundschullehrerin arbeitete sie viele Jahre in Bielefeld.

Seit 2008 hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt und ist nach Berlin gezogen. Dort studiert sie seit 2011 an der Akademie für Malerei Berlin.

Ihre Bilder bewegen sich zwischen Zeichnung und Malerei.

Unterschiedliche Papiere werden als Mal –und Zeichenuntergrund verwendet. Das kann kostbares Büttenpapier sein, aber auch Alltagspapier, z.B. Packpapier.
   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   

Jutta Thiele  ·  Regine Schlesiger  ·  Micha Blume  ·  Elisa Daubner  ·  frühere
Dank an Marlies Jung

skyline



Marlies Jung, Bielefeld
Ihre Bilder hängen bis Ende 2013.


Meine Malerei
    Seit 1980 beschäftigte ich mich intensiver mit Malerei.
    2000 eröffnete ich mit zwei Künstlerinnen das Atelier „Altes Pfarrhaus“ in Schildesche um meine Malerei zu intensivieren.
    Seit 2000 präsentiere ich meine Bilder in verschiedenen Ausstellungen.
    Seit 2001 nehme ich an den „Offenen Ateliers“ teil und bin Mitglied im Künstlerinnenforum bi-owl.
    von 2006 bis 2010 präsentierte ich zu den "Offenen Ateliers" meine Bilder in den Räumen von „kochKuntz“, in der Siegfriedstrasse.
    Seit 2011 habe ich wieder eigenes Atelier im Wickenkamp 26A, 33615 Bielefeld mit einem Ausstellungsraum. und zeige zu den offenen Ateliers dort meine Bilder.
gekocht & gebracht  ·  gesehen & gelesen  ·  gewinzert & gekauft  ·  geplant & gebucht

   ·  KünstlerInnen  ·  Bilder aus Laden & Küche  ·  Bilder aus dem Atelier 237  ·   
kochKuntz

kochKuntz
Der kulinarische Wein- & Buchladen
im Bielefelder Westen
Inh.: Elke Kuntz
Siegfriedstr. 46, 33615 Bielefeld
T: 0521 9620277 M: 0175 9590968
E: info(at)kochKuntz.de
W: www.kochKuntz.de
Anfahrt


Unsere Ladenöffnungszeiten

Fr 14h - 18.00h
Sa 11h - 14.00h
oder nach Vereinbarung

Wir kochen mit Ihnen von Mittwoch bis Samstag.



UStIdNr: DE248042186

Impressum  ·  AGB